Auslandskrankenversicherung für Residenten

Auch im Ausland umfassend versichert

Als Residenten bezeichnet man eine Person, die aus privaten oder beruflichen Gründen ihren Wohnsitz für unbestimmte Zeit ins Ausland verlagert hat, aber ihre deutsche Staatsbürgerschaft behält. Je nach Aufenthaltsland kann es von Vorteil sein, über eine deutsche Auslandskrankenversicherung zu verfügen. Ist die medizinische Versorgung des Landes beispielsweise schlechter als man es aus Deutschland gewohnt ist, kann ein Rücktransport notwendig werden, der sehr viel Geld kosten kann. Daher ist eine Auslandskrankenversicherung auch für Residenten äußerst ratsam! Hier der Vergleich von zwei sehr empfehlenswerten Angeboten.

Unser Preistipp

Expat Retired der BDAE e.V.

BDAE Expat Retired Auslandskrankenversicherung

EXPAT RETIRED ist die günstige Auslandskrankenversicherung für zeitlich unbefristete Auslandsaufenthalte und gilt...

Unser Testsieger

DIA-GLOBALITY der DIA Deutsche im Ausland e. V.

Auslandskrankenversicherung DIA Globality

Mit dem günstigen Tarif der Globality Health hat der Verein für Deutsche im Ausland DIA e. V. einen speziellen...

Sie können sich die Details der beiden Auslandskrankenversicherungen einzeln anschauen oder unseren Vergleichs-Rechner nutzen. Mit ihm können Sie einen direkten Vergleich der Leistungen und Preise anstellen, und zwar speziell für Ihre Reise.

Fallbeispiel Residenten

Hans-Peter W. ist freiberuflicher Grafikdesigner und möchte bald Wohnsitz und Büro in Berlin aufgeben, um auf seinem Grundstück in der Toskana zu leben und zu arbeiten. Damit würde er also bald zu den Residenten zählen. Da er schon einmal kurz in dem Krankenhaus behandelt wurde, das in der Nähe seines Grundstücks liegt, weiß er, dass er im Falle einer ernsthaften Erkrankung die Behandlung in einer deutschen Klinik bevorzugen würde. Das wäre aber nur möglich, wenn er im Krankheitsfall in Begleitung von medizinisch geschultem Personal in einem dafür ausgestattetem Fahrzeug zurück nach Deutschland gebracht werden könnte, und solche Rücktransporte sind in der Regel extrem teuer. Hans-Peter W. lässt sich von einem erfahrenen Versicherungsmakler hinsichtlich des Kleingedruckten in den Angeboten der Versicherer beraten und entscheidet sich für eine Auslandskrankenversicherung für Residenten, die auch den medizinisch vertretbaren Rücktransport abdeckt.

Fragen zum Thema "Auslandskrankenversicherung für Residenten"?

Wir halten unseren Vergleich der günstigsten Angebote immer aktuell. Wenn Sie Fragen zum Thema Auslandskrankenversicherung für Residenten haben, rufen Sie uns einfach an unter der Nummer

 

+49 (0) 2247 9194 - 927

 

Wir beraten Sie unabhängig und kompetent, wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen Auslandskrankenversicherung für Residenten sind. Unser Service-Team freut sich auf Ihren Anruf!

Tiefpreisgarantie

Experten-Tipp

Viele Versicherer haben ein begrenztes Höchstaufnahmealter für ihre Produkte festgelegt. Es gibt aber auch Anbieter, bei denen das nicht der Fall ist und bei denen Sie eine Auslandskrankenversicherung ungeachtet Ihres Alters abschließen können. Das sollten Sie beim Vergleich der Angebote beachten.
Die Experten in Sachen Auslandskrankenversicherung